Die P-Shot Behandlung

Bei der P-Shot Behandlung wird die Durchblutung gefördert und somit auch die Erektionsfähigkeit des Penis. Das männliche Selbstvertrauen wird durch eine verbesserte Erektion und durch ein intensiveres Erleben der Sexualität gestärkt.

Was bewirkt der P-Shot und hilft er auch bei Erektionsstörungen?
Die P-Shot Behandlung ist für Männer, die Ihren Penis grösser und in seiner Funktion verbessern möchten. Die positiven Wirkungen sind vielfältig und bei jedem Mann individuell.

Zusammenfassung der Effekte:
– Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Penis wird verbessert
– Sexuelle Erlebnisse werden intensiviert
– Vergrösserung des Penis (nicht immer)
– Schwellkörper wird gestärkt


DAUER

ca 30 Min


ARBEIT

sofort


SPORT

sofort


SCHMERZ

nein


PAKETPREIS

ca CHF970

Interessiert? Dann probieren Sie diese risikoarme Behandlung selbst aus und erfahren die positiven Wirkungen der P-Shot Therapie bei Ihnen selbst!
Beratung oder Behandlung hier buchen

Wie wirkt eine P-Shot Behandlung?
Wenn Blut in die Schwellkörper des Penis fliesst, entsteht eine Erektion. Dieser gewinnt dann an Grösse und wird steif bzw hart. Das Ziel der P-Shot Behandlung ist, die Dichte der Blutgefäße, die mit dem Schwellkörper verbunden sind, zu verbessern, um dadurch die Durchblutung zu stärken. Die Injektion vom Plateled Rich PIasma regt das Wachstum der Gefässe an, damit während einer Erektion schneller mehr Blut in die Schwellkörper gelangt. Dadurch verändert sich nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die Intensität, mit der eine Erektion entsteht.

Wie läuft eine P-Shot Behandlung ab?
Die Blutentnahme, Aufbereitung des Blutes und Injektion der Eigenblut werden innert eines einzigen Besuchs in der Clinic stattfinden. Die gesamte Behandlung wird von einem Fachmann wie Dr. Christian Depner professionell durchgeführt, da nicht nur das Eigenblut korrekt hergestellt, sondern auch an den individuellen Stellen am Penis und in der richtigen Dosis injiziert werden muss.
Das Blut wird zuerst in einer geringen Menge aus einer Vene entnommen und dann entsprechend aufbereitet. Im Anschluss wird das Eigenblut, welches neben Wachstumshormonen auch Stammzellen enthält, im zweiten Schritt bei lokaler Betäubung an mehreren Stellen in die Schwellkörper des Penis injiziert. Dort entfalten die Wachstumsfaktoren ihre Wirkung – mit dem Ergebnis, dass der Penis schließlich stärker durchblutet und dadurch die Erektionsfähigkeit gesteigert wird. Die P-Shot® Behandlung ist also ein rein natürliches und zu 100% biologisches Verfahren; durch die Verwendung des körpereigenen Bluts ist die Verträglichkeit wesentlich besser, auch das mögliche Risiko von Infektionen wird dadurch stark reduziert.
Im Abstand von 4 Wochen werden die Eigenblut-Injektionen zweimal wiederholt, so dass gesamthaft drei ambulante Sitzungen in der Clinic notwendig sind, um eine optimale Wirkung zu erreichen.

Wie schnell zeigt sich der Effekt einer P-Shot Injektion?
Die Bildung neuer Blutgefässe braucht etwas Zeit, deswegen zeigt sich nicht sofort nach der ersten Injektion der wachstumsfördernd Effekt. Im allgemeinen kann man zum Zeitpunkt der zweiten Injizierung die erste Veränderung wahrnehmen: ein intensiver durchbluteter Schwellkörper, welcher sich bei einer Erektion auch optisch zeigt. In den meisten Fällen hält die Wirkung einer Therapie 1-2 Jahre an, kann gegebenenfalls repetiert werden. Die Wirkung kann häufig auch dauerhaft sein!

Bei der P-Shot Behandlung wird die Durchblutung gefördert und somit auch die Erektionsfähigkeit des Penis.

Das männliche Selbstvertrauen wird durch eine verbesserte Erektion und durch ein intensiveres Erleben der Sexualität gestärkt.

Eckdaten

– ca. 60 Minuten Behandlungsdauer, ambulant
– keine Vollnarkose notwendig: Lokalanästhesie

1. Schritt: Entnahme von Eigenblut und Aufbereitung
2. Schritt: Injizieren des aufbereiteten Eigenbluts

Geschlechtsverkehr: Sofort möglich
Sonstiges: möglichst für die Zeit der Behandlungen auf Tabakkonsum verzichten oder einschränken
Während des Folgetermins erhalten Sie von Dr. Christian Depner ausserdem zusätzliche Ratschläge und Tipps, wie Sie den Effekt vom P-Shot selbst aktiv unterstützen können.

Was kostet eine P-Shot Therapie?
Die Kosten für eine einmalige P-Shot Behandlung betragen CHF 970. Die Kosten für eine Behandlung aus drei P-Shots im Abstand von ca. 4 Wochen betragen CHF 2700.

Ergänzung:
Penisverlängerung und Penisverdickung bietet Dr. Christian Depner in der Gentlemen`s Clinic in Zürich an.

Reception

The Gentlemen's Clinic

Utoquai 39
8008 Zürich
T: +41 (0)44 5 500 500
zurich@gentlemensclinic.com

Maps Route
Whatsapp schreiben
Onlinebooking

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
08:00 - 10:00
Freitag: 08:00 - 18:00
Samstag: 10:00 - 16:00

Kontaktformular
Videocallmeeting
Aftercare Chatbot
Abholung Hinterhof

Folgen Sie uns

www.gentlemensclinic.ch

Bewerten Sie uns!